Le Thoureil – Stones Tagebuch, Donnerstag 18. Februar 2010

Liebes Tagebuch, Höite habe ich all meine Klavierparz eingespielt, daher hab ich den Jungs nur eine Flasche Grönasch auf den Tisch gesetzt. Sie sind nun rund und zufrieden. Der Manuell hat meinen Stopftschopp übernommen, die Ente hat nun die Grösse eines Kalbs. Ausserdem habe ich den Tschimmi von den Angels angerufen, damit er mit dem Töff meine Keyboards abholen kommt, da ich die ja nun nicht mehr brauche. Ich habe vor lauter Spielen vergessen meine Scheritomaten zu konzumieren. Langsam falle ich aus den Kleidern!

Grenache à la Stone

Grenache à la Stone

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: